Monatsarchiv: Juli 2015

Bin ich wirklich so daneben?

„Hildegardchen, alte Sülzneese“ hat ein Kollege immer gern gesagt, weil ich andauernd etwas zu meckern hatte. Wenn mal den Lehrlingen oder auch manchen Kollegen etwas heruntergefallen war, stolperten sie lieber darüber und brachen sich womöglich ein Bein oder verstauchten sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Architektur, Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 34 Kommentare

Der Ordnung halber:

SAFARI kann die Seite nicht öffnen. (Meine eigene, ich kann nicht mal den Text korrigieren.) Ich wollte gerade sagen: na dann schönes Wochenende; ist ja erst mal noch Dienstag. Hoffentlich werden sie mit den Änderungen früher fertig. Lewi

Veröffentlicht unter Allgemeines, Architektur, Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Meine lieben Freunde…..

Meine lieben Freunde, Ich a h n e, WordPress führt schon wieder was am Schilde. Dann bleib‘ ich nicht mehr sanft. Ich werd‘ zur wilden Hilde. „Safari kann der Server nicht finden“ und bei den Likes ist nicht mehr das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Architektur, Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 14 Kommentare

In den rabenschwarzen Nächten…..

An einem Abend, weit nach Acht. In einer dunklen Sommernacht, da wankten zwei Touristen, matt (weil man zu viel geso-) getrunken hat dafür mit grölendem Gesang im Schlendrian die Straße lang. In eine Bar, da wollten sie noch gehen, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Architektur, Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen