Ablösung

In der Ecke der Veranda
saß fast jeden Tag ein Mann da.
Trank Kaffee, las in den Journalen,
und später rief er: “Ober, zahlen!“

Nun sitze ich in der Veranda,
aber leider ist kein Mann da,
der Kaffee trinkt und Zeitung liest,
und dabei die Zeit vergißt.

Niemand ruft nach alter Sitte:
„ach, Herr Ober, zahlen bitte“
aus der Ecke der Veranda,
denn es sitzt ja nun kein Mann da.

„Wo ist der Mann, der stets dort saß“
frag ich den Ober so zum Spaß.
„Der ist vorläufig nicht mehr da.
Der reiste nach Amerika.“

Inzwischen sitzt in der Veranda
endlich mal ein andrer Mann da.
Trinkt Tee und liest in den Journalen,
und ruft danach auch: „Ober, zahlen!“

Über hildegardlewi

... ist 1934 in Berlin geboren und sozusagen „Geprüfte Berlinerin“. Vorkriegsjahre, Kriegsjahre, Blockade, Nachkriegsjahre, die Zeit der Mauer und die Zeit nach ihrem Fall. Lange Berufsjahre, drei Kinder, drei Enkelkinder, die Begegnungen mit vielen unterschiedlichen Menschen und schließlich die Wiedervereinigung, das sind viele ernste – und weniger ernste Geschichten. Manche Leute führen ein Tagebuch. Ihr Tagebuch sind Gedichte. Die ihr spontan aus dem Kopf über die Lippen purzeln und die sie dann schnell einfängt und aufschreibt. Nachdenkliche, sicher, die meisten aber sind zum Lachen. Wie sonst könnte man dies schrecklich schöne Leben aushalten? Viel Vergnügen ;D sagt ihr Sohn
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Ablösung

  1. huuugooo schreibt:

    Siehste mal wieder …liebe hildegard…

    hauptsache ein mann…..

    und auch wenn er n u r in der ecke sitzt

    und …hahahaha..kaffee trinkt…

    freut sich die ostsee

    • hildegardlewi schreibt:

      Meine Freundin Irma hat immer gesagt: Hauptsache ein Mann, und wenn er im Bett sitzt und hustet….!“

      • huuugooo schreibt:

        Merke schon ..die erfahrungen mit d e m , was man mal vor 100 jahren auch noch / schon …doch doch …““MANN „“nannte…..
        d a s ist wohl allgemeingut……auch oder besonders bei frauen …

        wenns soooo weitergeht ( auch hier auf dem blog ) dann wirds wohl wieder
        wie vor 3000 jahren auf der insel LESBOS…
        ( kennt ihr aus der griechischen sage …???)
        wo die weiber ALLE MÄNNER umbrachten und dann …
        na ja… erspart mir bitte allgemeine technische einzelheiten …
        die „“ lustigen 5 minuten täglich dann na ?? wie ?? selbst erledigten

        lacht heute am heiligen karfreitag
        die ostsee

        ps. mein entsprechender hinweis hin nach griechenland zwecks erledigung der flöchtlingsfrage blieb leider bis heute o h n e antwort……
        denke….. dort wird auch wegen lehrermangel keine geschichte mehr gelehrt

      • hildegardlewi schreibt:

        Hugo, krieg‘ dich ein

      • huuugooo schreibt:

        liebe hildegard…

        auch !!! ??? am pc….bei d e m scheisswetter ??

        also : als langzeitig unterdrückter ehemann gehorche ich selbstredend

        und

        „“ KRIEGE MICH EIN „“

        guten appetit beim schappi
        die ostsee

      • hildegardlewi schreibt:

        Das Wetter raubt einem wirklich den letzten Nerv, Und: es bleibt erst mal so. Jedenfalls hier.

      • huuugooo schreibt:

        Man soll die hoffnung aber nie aufgeben…

        vielleicht ist es ja morgen schon schöner..

        nur : DUUU weißt es sooo genau !!

        etwa auch im besitz der „“ VORSEHUNG „“ dort in berlin ??

        fragt sich die ostsee

      • hildegardlewi schreibt:

        Hoffen und Harren hält manchen zu Narren (wenn er es nicht sowieso schon ist)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s