Ortsveränderungen

Man ist auch früher gern verreist.
Dies natürlich schon beweist,
was die Reisenden dann schrieben
an die meist Daheimgebliebenen.

Fremde Länder und Gebräuche,
fremde Sprachen und Geräusche;
fremde Sitten, schleierhaft.
Was ja auch Verwirrung schafft.

Pflanzen, Tiere, Temperaturen;
oft geh‘n anders auch die Uhren.
Fremde Musik, fremde Geschichte
und fremde Nationalgerichte.

Und mancherorts ist‘s üblich dann:
die zieh‘n sich ganz was andres an.
Da ist man platt. Der trägt nen Zopf
sehr kleidsam doch am Hinterkopf.

Bei manchen die Gewänder wallen.
(Man könnt‘ glatt auf die Schnauze fallen.)
Und anderswo, du meine Güte:
trägt man die sonderbarsten Hüte.

Und dann gibt es auch noch Zonen,
wo die Ureinwohner wohnen.
Zum Beispiel so ein Eskimo
ist bestimmt besonders froh,

das es schön kalt in der Region.
Drum tut er ja so gern dort woh‘n.
Zum Eisbär und zum Pinguin,
da zieht es ihn besonders hin.

Einer sagt halt: „Bongo Bongo“
keiner bringt mich weg vom Kongo.
Und andere, etwa die Chinesen,
sind stets in China schon gewesen.

Und die Berliner, wo gehör‘n se hin?
Dumme Frage. Natürlich nach Berlin!
Da werden sie auch ständig immer mehr,
dabei kommen‘se meistens ganz wo anders her.

Über hildegardlewi

... ist 1934 in Berlin geboren und sozusagen „Geprüfte Berlinerin“. Vorkriegsjahre, Kriegsjahre, Blockade, Nachkriegsjahre, die Zeit der Mauer und die Zeit nach ihrem Fall. Lange Berufsjahre, drei Kinder, drei Enkelkinder, die Begegnungen mit vielen unterschiedlichen Menschen und schließlich die Wiedervereinigung, das sind viele ernste – und weniger ernste Geschichten. Manche Leute führen ein Tagebuch. Ihr Tagebuch sind Gedichte. Die ihr spontan aus dem Kopf über die Lippen purzeln und die sie dann schnell einfängt und aufschreibt. Nachdenkliche, sicher, die meisten aber sind zum Lachen. Wie sonst könnte man dies schrecklich schöne Leben aushalten? Viel Vergnügen ;D sagt ihr Sohn
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s