Seeeeehr seltsam!

Nicht ganz dicht, s‘ ist keine Frage,
die machen ja die Nacht zum Tage.
Ob früh am Morgen, abends spät,
die sind ja völlig durchgedreht.

Bis in die Nacht, so gegen Zehne,
da tobten sie. Ja, haste Töne!“
Die Ruh‘ danach war nur sehr kurz.
Wie spät s‘ ist, war ih‘n völlig Schnurz.

Auf einmal war‘n da paar Solisten,
die unbedingt noch flöten müßten.
das ging allmählich auch vorbei.
So um Halbvier, s‘ war kurz nach Drei

begann erneut nun das Konzert,
das einen mächtig hat gestört..
Bis in die frühen Morgenstunden.
Ein Ende hat‘s halt nicht gefunden.

Auf einmal aber, gegen Elf,
vielleicht sogar erst gegen Zwölf
herrscht eine Ruhe! Absolut!
Man glaubt‘s ja kaum. Das tut so gut.

Kein Piepser – nichts – kein Laut – kein Schrei.
Machen‘se nun Mittagsschlaf bis Drei?
Ich denke nach, stell mir die Frage:
ob ich wohl einen Vogel habe?

Zur Zeit braucht man sich nicht empören:
kein Vogelruf will einen stören .
Die Sonne scheint – s‘ herrscht Totenstille.
Jetzt brauch‘ ich keine Kopfschmerzpille.

Über hildegardlewi

... ist 1934 in Berlin geboren und sozusagen „Geprüfte Berlinerin“. Vorkriegsjahre, Kriegsjahre, Blockade, Nachkriegsjahre, die Zeit der Mauer und die Zeit nach ihrem Fall. Lange Berufsjahre, drei Kinder, drei Enkelkinder, die Begegnungen mit vielen unterschiedlichen Menschen und schließlich die Wiedervereinigung, das sind viele ernste – und weniger ernste Geschichten. Manche Leute führen ein Tagebuch. Ihr Tagebuch sind Gedichte. Die ihr spontan aus dem Kopf über die Lippen purzeln und die sie dann schnell einfängt und aufschreibt. Nachdenkliche, sicher, die meisten aber sind zum Lachen. Wie sonst könnte man dies schrecklich schöne Leben aushalten? Viel Vergnügen ;D sagt ihr Sohn
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s