Mahlzeit, meine Lieben

Seit ca. 3 Tagen versuche ich stets aussichtslos, mit dem Reader eure Beiträge zu finden bzw. zu sehen, weil eine schöne weiße Fläche mit diskretem hellblauen Untergrund sozusagen mitteilt: Sense.

Im laufe der Jahre bin ich ja schon mehrmals von den intelligenten Erfindungen von WordPress überrascht worden – aber nun nach drei Tagen langt es mir mal wieder, ich habe ja doch noch ein wenig anderes zu tun. Bis sie dann eine neue Variante erarbeitet haben, vergehen in der Regel 8 Tage bis drei Wochen, bevor einigermaßen wieder so eine veränderte „Normalität“ eintritt. Bloß,  momentan kann ich nur schreiben und senden, aber nix von euch lesen. Da es nun schon  seit einigen Tagen so geht, und auch das Wetter sozusagen  mit 14 Grad und aussichtsreichem Regenwetter gerne mitspielen will, ist LEWI im höchsten Maße erregt und würde sich gerne sogar mit dem Deibel schlagen.

Aber trotzdem – einen schönen Tag für Alle, soweit möglich.  Liebe Grüße, Lewi

 

 

Über hildegardlewi

... ist 1934 in Berlin geboren und sozusagen „Geprüfte Berlinerin“. Vorkriegsjahre, Kriegsjahre, Blockade, Nachkriegsjahre, die Zeit der Mauer und die Zeit nach ihrem Fall. Lange Berufsjahre, drei Kinder, drei Enkelkinder, die Begegnungen mit vielen unterschiedlichen Menschen und schließlich die Wiedervereinigung, das sind viele ernste – und weniger ernste Geschichten. Manche Leute führen ein Tagebuch. Ihr Tagebuch sind Gedichte. Die ihr spontan aus dem Kopf über die Lippen purzeln und die sie dann schnell einfängt und aufschreibt. Nachdenkliche, sicher, die meisten aber sind zum Lachen. Wie sonst könnte man dies schrecklich schöne Leben aushalten? Viel Vergnügen ;D sagt ihr Sohn
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s