Alle meine Tiere – Der Reiher

Sehr gerne ging an einem Weiher
tagein tagaus spazier‘n ein Reiher.
Zum anderen Ufer späht er hin,
denn dort stand eine Reiherin.

Nun balzte er wie wild herum,
doch sie sah sich noch nicht mal um.
Er fand auch in der Kolonie
‘nen schönen Nistplatz nun für sie.

Sie tat zunächst ganz ungerührt;
doch trotzdem hat er sie verführt
zu einer Hochzeitsfeier.
Dann legte sie zwei Eier.

Ein Reiher, majestätisch, schön,
ist eine Freude, anzusehen.
Und schlüpfen dann die kleinen Reiher
gibt‘s wieder ‘ne Familienfeier.

S‘ gibt so viel Arten in der Welt,
die hab‘ ich gar nicht aufgezählt.
Ist wo ein See, ein Fluß, ein Weiher –
sie‘ dich mal um. Da steht ein Reiher

und seine Flügel spreizt er,
und eine Dame reizt er
und klappert mit dem Schnabel.
Er ist ohne Fehl und Tadel.

Die Reiherin stöhnt nur noch „Ach!
nun hör mal auf; du machst mich schwach!“
Sehr häufig gibt‘ s wohl unter Reihern
sozusagen Grund zum feiern!

Über hildegardlewi

... ist 1934 in Berlin geboren und sozusagen „Geprüfte Berlinerin“. Vorkriegsjahre, Kriegsjahre, Blockade, Nachkriegsjahre, die Zeit der Mauer und die Zeit nach ihrem Fall. Lange Berufsjahre, drei Kinder, drei Enkelkinder, die Begegnungen mit vielen unterschiedlichen Menschen und schließlich die Wiedervereinigung, das sind viele ernste – und weniger ernste Geschichten. Manche Leute führen ein Tagebuch. Ihr Tagebuch sind Gedichte. Die ihr spontan aus dem Kopf über die Lippen purzeln und die sie dann schnell einfängt und aufschreibt. Nachdenkliche, sicher, die meisten aber sind zum Lachen. Wie sonst könnte man dies schrecklich schöne Leben aushalten? Viel Vergnügen ;D sagt ihr Sohn
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s