Die Kröte hat Hunger

Am Teiche saß die Margarete
und blickte prüfend in die Runde.
Sie hatte nämlich Appetit,
und saß dort schon seit einer Stunde.
Bald würde sie den Hunger merken.
Sie brauchte was, um sich zu stärken.

Da sah sie plötzlich paar Elritzen
im Teiche durch des Wasser flitzen.
„Gedeckt ist sicher bald mein Tisch.
Der nächste Fisch ist dann für mich!“
So schärfte sie zunächst den Blick
und lugte vor- und auch zurück.

Denn die aufmerksame Kröte
mit dem Namen Margarete
hatte plötzlich große Sorgen.
Wollte warten nicht bis morgen.
„Es wird jetzt Zeit für‘n Mittagstisch;
bis morgen warten will ich nich.“

Im Teich sind Pflanzen zur Genüge.
Wenn ich davon welche kriege
und dazu `nen kleinen Fisch
fertig ist der Mittagstisch!“ –
Ganz matt vor Hunger war die Kröte
mit dem Namen Margarete.

Gerettet! Und wie es so ist:
bald kommt ein anderer, der sie frißt.

Über hildegardlewi

... ist 1934 in Berlin geboren und sozusagen „Geprüfte Berlinerin“. Vorkriegsjahre, Kriegsjahre, Blockade, Nachkriegsjahre, die Zeit der Mauer und die Zeit nach ihrem Fall. Lange Berufsjahre, drei Kinder, drei Enkelkinder, die Begegnungen mit vielen unterschiedlichen Menschen und schließlich die Wiedervereinigung, das sind viele ernste – und weniger ernste Geschichten. Manche Leute führen ein Tagebuch. Ihr Tagebuch sind Gedichte. Die ihr spontan aus dem Kopf über die Lippen purzeln und die sie dann schnell einfängt und aufschreibt. Nachdenkliche, sicher, die meisten aber sind zum Lachen. Wie sonst könnte man dies schrecklich schöne Leben aushalten? Viel Vergnügen ;D sagt ihr Sohn
Dieser Beitrag wurde unter Gedichte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s