Schon wieder Blätter

Denn bei Wind und Regenwetter
fallen eine Menge Blätter
größtenteils zur Erde nieder.
Das tun sie alle Jahre wieder
wenn der Herbst gekommen ist.

Egal ob Wald, egal ob Flur,
der Wind bläst dann in einer Tour
und hat daran Vergnügen.
„Euch werde ich schon kriegen“
bläht er sich tückisch auf.

Wenn eines Tages dann von allen
die letzten Blätter abgefallen,
hat selbst der Wind nun keinen Spaß
und denkt sich: „ach, dann laß‘ ich das.“
Verzieht sich in die Ecken.

Bald setzt ein das Regenwetter,
und die abgefallenen Blätter
schwimmen lustig nun und stumm
in den vielen Pfützen rum.
Ach, das ist ein schöner Herbst!

Doch kahle Äste, regennaß
ha‘m natürlich wen‘ger Spaß.
Klagend sie zum Himmel zeigen.
Dieser hüllt sich ein in Schweigen.
Jedes Jahr die gleiche Leier.

Über hildegardlewi

... ist 1934 in Berlin geboren und sozusagen „Geprüfte Berlinerin“. Vorkriegsjahre, Kriegsjahre, Blockade, Nachkriegsjahre, die Zeit der Mauer und die Zeit nach ihrem Fall. Lange Berufsjahre, drei Kinder, drei Enkelkinder, die Begegnungen mit vielen unterschiedlichen Menschen und schließlich die Wiedervereinigung, das sind viele ernste – und weniger ernste Geschichten. Manche Leute führen ein Tagebuch. Ihr Tagebuch sind Gedichte. Die ihr spontan aus dem Kopf über die Lippen purzeln und die sie dann schnell einfängt und aufschreibt. Nachdenkliche, sicher, die meisten aber sind zum Lachen. Wie sonst könnte man dies schrecklich schöne Leben aushalten? Viel Vergnügen ;D sagt ihr Sohn
Dieser Beitrag wurde unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s