Schlagwort-Archive: Bedenken

Wiederholungen

Man wundert sich in jedem Jah (r): nanu, s‘wird bunt, der Herbst ist da! Ganz egal, bei welchem Wetter, runter fall‘n die welken Blätter. Ob bei Sonne, ob bei Regen, nichts kann sie dazu bewegen, ihre Blätter zu behalten, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Qual der Wahl – die Wahl der Qual

Heute morgen scheint die Sonne. Es wird heiß. Das ist günstig – denn dann kleide ich mich nur in Weiß. Aber ach, am Himmel sieht man kleine Wolken zieh’n; besser ist’s vielleicht, ich trage deshalb lieber Grün. Ein leichter Wind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Moderne Zeiten

Moderne Zeiten wird es immer geben, weil wir Menschen ja im voraus leben, der Zukunft zugewandt, wie man so spricht, ob’s aber besser wird, das weiß man nicht. Die nach uns kommen, werden sicher lachen und denken sich, sie könnten’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Na endlich

Na endlich….. Nicht einfach hat man es nun mal in diesem Leben. Man kann sich schließlich ja auf nichts verlassen. Da schaut man auch schon finster drein mal eben. Man kommt nicht mit – da muß man einfach passen. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare