Schlagwort-Archive: Besonderheiten

Der Moorfrosch

(Ähnlichkeiten rein zufälligI) Roberts Braut, die Rosmarie erinnert sich noch gern an die Schulzeit und den Unterricht. Als Herr Dreßler freundlich spricht: „Geh‘ mal in das Kartenzimmer. Die gleiche Karte bring‘ wie immer!“ Vergnügen machte wie noch nie das Lieblingsfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Zeiten ändern sich….

(Die Zeiten haben sich bereits gerändert) Unbekannt ist längst der Ort, wer hätt‘s gedacht, da sagten sich die Füchse früher Gute Nacht. Sie wurden auch gejagt von Wolf und Luchs, bekamen die mal plötzlich Appetit auf Fuchs. Im tiefen Wald, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Känguruh

In Australien und Tasmanien wachsen Bäume mit Kastanien. Und im Schatten dieser Bäume, eingehüllt in schöne Träume, schlafen Kängurus mitunter. Tagsüber sind sie nicht sehr munter, sondern nachts. Warum auch nicht. Sie brauchen sicher wenig Licht. In der Abenddämmerung kriegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Man hört so oft, daß im Prospekt nicht die ganze Wahrheit steckt

Man liest den Text und denkt wohl dran: ob es wohl schlimmer kommen kann? Die Fremde lockt uns. Das Exotische. Das Romantische und das Erotische. Das Unbekannte möcht‘ man gern erleben. Das Unvorhergesehene. Abenteuer eben. Sorglos? Hängt über dir ‘ne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen