Schlagwort-Archive: Eigenheiten

Der Winter stand schon eine Weile vor der Tür

Der Winter stand schon eine Weile vor der Tür, nun ist er einfach reingekommen. Ob’s uns gefällt, oder ob nicht, davon hat er nicht mal Notiz genommen. Kommt einfach rein, so ungefragt, bringt auch noch Kälte mit und Schnee! Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Nashörner

Ach, bevor ich es vergesse: natürlich hat man doch Interesse auch an Tieren, die die Zonen weiter weg von uns bewohnen. Nicht jeder macht ja lange Reisen, um sich und anderen zu beweisen: ich hab’s gesehen, weiß Bescheid. Mal fehlt’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Känguru

In Australien und Tasmanien wachsen Bäume mit Kastanien. Und im Schatten dieser Bäume, eingehüllt in schöne Träume, schlafen Kängurus mitunter. Tagsüber sind sie nicht sehr munter, sondern nachts. Warum auch nicht. Sie brauchen sicher wenig Licht. In der Abenddämmerung kriegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Moorfrosch

(Ähnlichkeiten rein zufälligI) Roberts Braut, die Rosmarie erinnert sich noch gern an die Schulzeit und den Unterricht. Als Herr Dreßler freundlich spricht: „Geh‘ mal in das Kartenzimmer. Die gleiche Karte bring‘ wie immer!“ Vergnügen machte wie noch nie das Lieblingsfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen