Schlagwort-Archive: Eigensinn

Das ist mir nicht recht geheuer

In den Höhlen, im Gemäuer ist es manchmal nicht geheuer. Im Gewölbe, im Gehäuse wohnen nämlich Fledermäuse. Tagsüber bleiben sie zuhaus und schlafen erst mal richtig aus. Im Dunkel finden sie ihr Ziel und werden daher nachts mobil. Des nachts, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sondervorstellung

Die winzig kleine Haselmaus fand nicht allein den Weg nachhaus. Sorgenvoll die Mutter blickt: Ach jeh, das Kind ist ausgerückt. Schon dunkel wird‘s in Wald und Wiese. Verschwunden ist die Anneliese. Die Nacht senkt sich bereits hernieder. Rundum hört man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das ist mir nicht recht geheuer

Inn den Höhlen, im Gemäuer ist es manchmal nicht geheuer. Im Gewölbe, im Gehäuse wohnen nämlich Fledermäuse. Tagsüber bleiben sie zuhaus und schlafen erst mal richtig aus. Im dunkeln finden sie ihr Ziel und werden daher nachts mobil. Des nachts, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Dromedar

Das Dromedar ist kein Kamel, und macht daraus auch keinen Hehl. Es ist ja auch kein Trampeltier. Was kann das arme Tier dafür daß man es ständig umbenennt, nur weil man nicht die Wahrheit kennt? Das Dromedar hat einen Höcker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen