Schlagwort-Archive: Enttäuschung

Es wird gespart

Es wird gespart an allen Ecken. Man muß sich stets zur Decke strecken. So mancher aber streckt und streckt, und trotzdem ist er dann verreckt. Er hat gestreckt und hat gestöhnt. Schon längst war alles überdehnt. Schon lange ist verloren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Tief im Wald und im Geberge

Tief im Wald und im Geberge sucht der Mensch die sieben Zwerge, die aus Höhlen und aus Gängen, oft mit fröhlichen Gesängen aus der Tiefe nun erscheinen, mit Erz beladen und mit Steinen. Doch trotz aller Zuversicht gelang es bisher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Des Einen Leid, ist des Anderen Freud

Zwei Tausendfüßler wanderten durch einen großen Wald. Es regnete seit Tagen schon und war empfindlich kalt. Der Adolar schritt kräftig aus und hofft auf besseres Wetter. Der andere jammert unentwegt. Denn Waldemar, sein Vetter beschwerte sich seit Stunden wehleidig, müd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ungereimtheitem

Als Laie ist man manchmal auf der falschen Fährte. Obwohl mit Spannung man sich freie Zeit gewährte, damit man auch mal weise Sprüche machen kann, sieht man ergeben sich die meisten Spiele an. Nee, alle nicht, dann wird man ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen