Schlagwort-Archive: Feierabend

Gedanken zum Tagesausklang

Den ganzen Tag hat sie gelacht; jetzt hat sie erst mal Schluß gemacht. Grad‘ hat entspannt man sich gesonnt, da sinkt se hinter‘n Horizont. Zur Wachablösung kommt der Mond, der auch am Himmel oben trohnt. Die Nachrichten vom Tage dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Feierabend schon nach Vier

Zwei Kollegen sitzen hier ganz gemütlich schon nach Vier. Pünktlich war der Feierabend, und das Bier besonders labend nach des Tages großen Werken. Jetzt muß man sich erst mal stärken. Den Tagesausgang still genießen: einen auf die Lampe gießen. Bißchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Reizende Gesellschaft

Da denke ich schon morgens dran: heut mach ich alles mal nach Plan. Gut nachgedacht, organisiert, damit auch alles funktioniert. Besonders legt man das Gewicht auf etwas, doch dann klappt es nicht. Dann wollte man noch etwas essen und hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Da muß ick janich übalejen……

-und was trinkst du, auch noch ein Bier? „Na, janz bestimmt. Wär ick sonst hier? Ick trinke erst ma noch ne kühle Molle, denn jeh’ ick friedlich heim zu meine Olle.“ Drei Kollegen kamen nebenan vom Bau; nahmen’s heute mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Architektur, Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen