Schlagwort-Archive: Feiertage

Berliner Pfingsten

Heute sah ich ein Gesicht, wonnevoll zu deuten: bei dem frühen Pfingstenlicht und beim Glockenläuten schritten Weiber drei daher, feierlich im Gange, Wäscherinnen, fest und schwer! Jede trug ´ne Stange. Mädchensommerkleider drei flaggten von den Stangen, schöne Fahnen, stolz und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schon wieder Grund zum feiern

Kaum hat man sich davon erholt, das Weihnachtsfest wie stets genossen; das NEUE JAHR erfreut begrüßt und auf dasselbe angestoßen. Kaum hat man sich erholt vom Essen, danach dann wegen der Figur gefastet; hat vorsichtig das Geld nur ausgegeben, (die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der heilige Abend

Wiedergefunden vom 24.12.2013 Der heilige Abend Oh Weihnacht! Welchen süßen Traum träumten wir Kinder unter dem Tannenbaum. Die Kerzen brannten. Ein süßer Duft zog durch die Räume. Bratäpfel und Tannendurft. Und das Knäblein spielte mit Wagen und Pferd, und Großmama … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gesegnete Weihnachten

Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst du geschneit? Du kommst aus dem Walde, dein Weg ist gar weit. Komm setzt dich ans Fenster. du lieblicher Stern. Malst Blumen und Blätter; wir haben dich gern. Schneeflöckchen, weißrockchen. deckst die Blümelein zu. Damm träumen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare