Schlagwort-Archive: Frühling

Da kommt doch wieder alles durcheinander

DA KOMMT DOCH WIEDER ALLES DURCHEINANDER Die Sonne ist nun aufgegangen, die Vögel sind schon wach. Sie zwitschern alle durcheinander und machen Höllenkrach. Es riecht nach Frühling. Ein lauer Wind streicht durch die Blätter und wolkenlos ist fast der Himmel. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die unbekannten Sänger

In den hohen alten Bäumen mit dem dichten grünen Laub, jubilieren nun die Vögel stundenlang. Man wird fast taub. Lauter talentierte Sänger. Das musiziert, das jubiliert, `ne Melodie wird ausprobiert: es flötet, schilpt und tiriliert, und man kann mit Bestimmtheit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Betrachtungsweisen

Ein schöner Tag. Die Sonne lacht, und auf der großen grünen Wiese voll Lebensfreude Sprünge macht der Schäferhund von Anneliese. Mit Frau und Kind geht Valentin spazier‘n im hellen Sonnenschein. Ein Schornsteinfeger aus Berlin. Die Frau ist hübsch, das Kind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Fritze Bollmann

Die Temperaturen steigen, die Badefreuden locken, die Segler und die Ausflügler treibt es auch hinaus. Am Wochenende: Berlin ist unterwegs! Fritze Bollmann Zu Brandenburg uff‘m Beetzsee, ja da liegt ein Anelkahn, und darin sitzt Fritze Bollmann mit seinem Angelkram. Fritze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen