Schlagwort-Archive: Frühlingserwachen

Sommermorgen

Leise träumt die Sommernacht; bei den kühlen Bronnen hab‘ ich dich herangewacht, erster Hauch der Sonnen. Gestern in der Abendluft als sie untergangen, blieb von ihrem Gold ein Duft fern im Westen hangen, und er schwebte durch die Nacht über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Im Märzen der Bauer die Rößlein einspannt

Der März ist ja noch nicht mal zuende. Ich glaube, man übertreibt auch ein bißchen mit den Erwartungen. Der kalte März ist ja nichts ungewöhnliches. ******** Im Märzen der Bauer die Rößlein einspammt er setzt seine Felder und Wiesen instand. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare