Schlagwort-Archive: Futter

Beim Förster Horst im tiefen Wald

Im Winter wurd‘ es richtig kalt bei Förster Horst im tiefen Wald. Dicker Schnee auf Tannenzweigen, die sich bis zur Erde neigen. Hirsch und Reh, die ganze Sippe steht gemeinsam an der Krippe: frißt bedächtig vor sich hin, bis kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wirklich schade

Schade, schade Also das ist wirklich schade, denn hier in Alt-Lichtenrade fallen doch bei diesem Wetter von den Bäumen ab die Blätter. Und dann liegen sie ganz stumm alle an der Erde rum. Herbst ist Herbst. Was willste machen. Na, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Wald, da ist vielleicht was los…..

Im weichen Moos am Fuß der Buchen, da kamen sich recht oft besuchen die beiden liebenswerten Dachse: Elisabeth und Bräutigam Maxe. Der Waldkauz hatte es geahnt: Familiengründung war geplant. Er saß versteckt im Baum und lauschte: es schmatzte, wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Wald, da ist vielleicht was los

Im weichen Moos am Fuß der Buchen, da kamen sich recht oft besuchen die beiden liebenswerten Dachse: Elisabeth und Bräutigam Maxe. Der Waldkauz hatte es geahnt: Familiengründung war geplant. Er saß versteckt im Baum und lauschte: es schmatzte, wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen