Schlagwort-Archive: Gemütlichkeit

Die Schnecke

Geht eine Schnecke manchmal aus, hat sie dabei ihr Schneckenhaus. Sie kann ja nur ganz langsam krauchen. Einen Schirm wird sie nicht brauchen. Wird‘s Wetter schlecht, bleibt sie im Haus und schaut nur hin und wieder raus. Doch hellt sich‘s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Vor’m Gasthaus

Vor‘m Gasthaus war‘s, „Zur alten Linde“, da saß die Mutter mit dem Kinde; die Oma und der Großpapa war‘n auch schon eine Weile da. Und seit einer halben Stunde saß die Dame mit dem Hunde ganz allein an einem Tisch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Also wirklich

Besorgt nun schüttelt er das Haupt, weil er nicht so recht dran glaubt was die Gazette hier berichtet. Das ist ja bestimmt erdichtet. So etwas gibt es doch nicht, sagt er und seine Gattin zweifelnd fragt er: „Mein Schatz, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Alte Geschichten

Der Abend dämmert, es wirbelt der Wind den Schnee von dem hohen Däche, Großmütterchen sitzt am warmen Kamin mit den Kleinen im warmen Gemache. „Erzähl und wad, Großmütterlein!“ „Recht gern, ihr narrischen Dinger, iihr müßt nur brav und bescheiden sein!“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen