Schlagwort-Archive: Kultur

Kulturerbe

Erst mal kein Herbst – bißchen Heimatkunde Hans Sachs (kennt ihn einer etwa nicht ?) schrieb „Der Koch mit dem Kranich“, Hört, zu Florenz ein Ritter saß, der ein bewährter Weidmann was und mit dem Federspiel umstrich. Einst fing er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Na nu mal los, faule Bande

Die Heinzelmännchen zu Köln ( Von August Kopisch ) Wie war zu Köln es doch vordem mit Heinzelmännchen so bequem! Denn, war man faul, man legte sich hin auf die Bank und pflegte sich. Da kamen bei Nacht, eh‘ man‘s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Humor, Lyrik, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Um Mitternacht

Gelassen stieg die Nacht ans Land, lehnt träumend an der Berge Wand, ihr Auge sieht die gold‘ne Waage nun der Zeit in gleichen Schalen stille ruh‘n; und kecker rauschen die Quellen hervor, sie singen der Mutter, der Nacht, ins Ohr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Man hat es sich ja gleich gedacht….

Du kuckst zweimal hin, na sieh‘ste! Nichts als Sand. S‘ ist also Wüste. Kein Baum, kein Strauch, nur immer Sand. Wär‘ Wasser da, dann wär‘s ja Strand. Wasser aber gibt es nur in der Oase. Grad‘ sah‘ man se, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen