Schlagwort-Archive: Solo

Ein Gast ist immer gern geseh’n

„Menschenskind“ sagt Rolf, „seit Wochen konnt‘ ich nicht mehr richtig kochen. Für mich allein, ach, glaub mit das, macht es ja wirklich keinen Spaß!“ „Ja, das kann ich gut verstehen, mir würd‘s wohl ebenso ergehen. Denn ständig Speisen in Lokalen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen