Schlagwort-Archive: Tiere

In des Waldes dunklen Tiefen

IN DES WALDES DUNKLEN TIEFEN………………….. In des Waldes dunklen Tiefen hört man oft ein lautes Schniefen, und ein Grummeln und ein Grunzen. Das kann einem doch verhunzen die Neugier, in den Wald zu gehen und auch erst mal nachzusehen, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Nashörner

Ach, bevor ich es vergesse: natürlich hat man doch Interesse auch an Tieren, die die Zonen weiter weg von uns bewohnen. Nicht jeder macht ja lange Reisen, um sich und anderen zu beweisen: ich hab’s gesehen, weiß Bescheid. Mal fehlt’s … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wiederholungen

Man wundert sich in jedem Jah (r): nanu, s‘wird bunt, der Herbst ist da! Ganz egal, bei welchem Wetter, runter fall‘n die welken Blätter. Ob bei Sonne, ob bei Regen, nichts kann sie dazu bewegen, ihre Blätter zu behalten, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Du blickst ja so versonnen……

„Was ist mir dir, du schaust ja so vernagelt. Ist die Petersilie dir vielleicht verhagelt? Ist deine Frau dir etwa weggelaufen? Fehlt das Geld, ein neues Auto dir zu kaufen? So kenne ich dich gar nicht, so bedeppert! Hast du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen