Schlagwort-Archive: Tierwelt

Na sieh‘ mal an….

Inzwischen sind ja auch die Strauße längst bei uns hier schon zuhauße. Was woll‘n se noch in Afrika. Nu sind‘se hier, nun blei‘m se da. In vielen Zoos kann man ‘se seh’n gemütlich so spazieren geh‘n. So‘n Laufvogel geht halt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Alle meine Tiere – Das Nilpferd

Das Nilpferd ist ein Tier, das ist nicht schön, das kann man auf den ersten Blick schon seh‘n. An Land hält’s ja auch nicht besonders lange aus, drum kommt’s nur ungern aus dem Wasser raus. Da plantscht es rum, taucht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Specht

Der nimmt sich einfach raus das Recht: am großen Nußbaum hackt der Specht und hämmert fröhlich wie besessen. Der sucht natürlich was zu essen. Er hämmert weiter, kein Verdruß. Da fällt von manchem Ast die Nuß. Dann kommt das Eichhorn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Wiedehopf

Trendsetter Sehr modisch trägt der Wiedehopf (natürlich keinen Bammelzopf) gesträubte Federn auf dem Kopf. Er ist zwar niemals dort gewesen, im fernen Land der Irokesen. Er kann nicht schreiben, kann nicht lesenl Doch sah er sich die Bilder an. Sofort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen