Schlagwort-Archive: Vergessenheit

Ein buntes Blatt

Ein buntes Blatt hat nun der Herbstwind vor sich her getrieben, es blieb an einer Stelle auf dem regenfeuchten Rasen liegen, wo es sich noch ein kleines bißchen hin und her bewegte, bevor es sich dann still und regungslos zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ehre der Arbeit

(Das haben wir noch in der Schule gelernt) Wer den wucht‘gen Hammer schwingt, wer im Felde mäht die Ähren, wer ins Mark der Erde dringt, WQeib und Kinder zu ernähren; wer strom an den Nachen zieht, wer bei Woll und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Warme Sonne auf alten Steinen

 Warme Sonne auf alten Steinen. Trockne Luft, ein leichter Wind. Längst verblichen sind die Namen derer, die dort begraben sind. Die Wege führen an Gräbern vorbei, lange verfallen, von Unkraut bedeckt. Nur manchmal findet man einen Hinweis, der unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar