Schlagwort-Archive: Warnung

Der Himmel blau; zwei weiße Wölkchen wandern…..

. Der Himmel blau, zwei weiße Wölkchen wandern. Sie eilen sozusagen vorneweg. Die anderen kommen ganz langsam angeschwommen. Sie haben sich ne Menge Zeit genommen und sammeln unterwegs noch alle Einzelgänger. So wird der Wolkenberg nun größer und auch länger. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Weise Sprüche macht der Vater

“ „Mein liebes Kind, lerne besser schon beizeiten: die Medaille hat auf jeden Fall zwei Seiten. Das ist von Vorteil, wenn man es durchschaut. Und von Nachteil, hat man die Medaille dir geklaut. Und manchmal hat man in der Eile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

La Paloma, die weiße Taube

Die arme – ratlos läuft sie über die Wiese und hofft und hofft, daß sie gerufen wird. Aber meistens ist sie zu Fuß unterwegs, und wir haben auch einen Fuchs, und der ist auch überwiegend zu Fuß unterwegs. Also ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zeit für Märchen/ Na, das war eine Überraschung

(Dornröschen) Ein Mädchen ward dem Paar geboren, blauäugig, blond, mit zarten Ohren und einem Näschen, winzig klein. S’ wird mal ne schöne Jungfrau sein. Die Eltern (König’s) gaben nun dem Kinde den ausgesuchten Namen Rosalinde. Und um zu feiern dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen