Schlagwort-Archive: Gemütlichkeit

Die Gäste

Die Besucher Gewöhnlich sieht man auf dem Rasen zwei bis drei Kaninchen grasen. Die Elster kriegt darauf ‘nen Schreck, und dann fliegt‘se wieder weg. Herr und Frau Rabe kommen oft, doch meisten ziemlich unverhofft. Die Drossel macht sich aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 18 Kommentare

Weihnachten zuhause

Er hängt im Sessel, faul und matt, weil er zu viel gegessen hat. Das ist halt so an Feiertagen. Und nun rebelliert der Magen. Ein Schnäpschen oder ein Likör und ein Kaffee muß jetzt her. Die Kinder knabbern süße Sachen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Auf dem Lande

Man schaut zunächst zum Fenster raus, es ist noch früher Morgen. Man überlegt: was brauch ich heut, was muß ich heut‘ besorgen? Dann tritt man heiter vor die Tür und überquert die Wiese, da wachsen Blümelein und Gras, auf keinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Nachts sind meistens dunkle Stunden….

Nachts sind meistens dunkele Stunden, und der Mond scheint auch nicht immer. Kaum hat man den Weg gefunden; nicht mal bißchen Sternenschimmer. Dunkelheit und tiefstes Schwarz auch in Thüringen und Hessen; in Sachsen, Bayern und im Harz; Schleswig-Holstein nicht vergessen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berlin, Gedichte, Geschichten, Humor, Kurzgeschichten, Lyrik, Prosa, Unterhaltung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen